Die Sängerin Dena Davies und der Pianist & Produzent Roald Raschner lernten sich Anfang 2007 bei einer Veranstaltung in Hamburg kennen und waren wechselseitig so von ihrer Performance begeistert, dass sie beschlossen, ein gemeinsames künstlerisches Projekt zu starten.
In ihrer Heimatstadt München begannen sie an Arrangements von Soulklassikern, Pop- und Dance-Hits zu arbeiten.
Ziel war es, ein individuelles, vielseitiges, modernes und elegantes Duo zu kreieren. Dabei kam ihnen das eigene Studio zugute. Dort konnten die Künstler eigene Beats und Playbacks produzieren.
Zusammen mit Denas spektakulären Tanzchoreographien entwickelte sich ein facettenreiches Programm, das von eleganter Dinnermusik bis zum Showact mit Tanzeinlagen und moderner Dance Music reicht.
Ihre ersten gemeinsamen Auftritte spielten sie in legendären Münchener Locations wie dem Bayerischen Hof, der Allianz Arena oder auf dem Tollwood-Festival.
Zahlreiche Galaauftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten bis heute für Firmen wie Hitachi, Messe München, Munich RE, BMW, Toyota u.v.a.
Dena Davies und Roald Raschner erspielten sich eine große Fangemeinde - und wie die ausgezeichneten Referenzen zeigen, schaffen sie es immer wieder, jeder Veranstaltung einen musikalischen Hochgenuss zu verleihen.

Dena Davies
Dena sang im Studio für Künstler wie Lou Bega und gastierte mit Musicalproduktionen wie der WestEndOpera in New York und ganz Europa.
Aktuell arbeitet Dena u.a. mit Milk&Sugar.
Mehr über Dena erfahren Sie auf www.dena-music.de

Roald Raschner
Roald ist ausgebildeter Jazzpianist und bekannt als musikalischer Leiter, Keyboarder und Co-Produzent der Bayerischen Kultband Haindling. Er produzierte für Künstler wie Hubert von Goisern, Chaka Khan, Stan Bush, Werner Schmidbauer u.v.a. Auch als Sänger konnte er bereits einen weltweiten TopTen-Hit mit „Anytime and Anywhere“ feiern, den viele noch aus der damaligen C&A-Werbung in Erinnerung haben. Aktuell arbeitet Roald viel im Bereich Dance mit Künstlern wie Milk&Sugar oder Tyree Cooper.
Mehr über Roald erfahren Sie auf www.rr-mupro.de